Tagesfahrt nach Linz – 22 August 2019

Linz, die ‘Bunte Stadt’ gegenüber der Ahrmündung, ist eine der am meisten besuchten Städte am Rhein.

Bei wunderschönem Sommerwetter fuhren wir mit unserem Reisebus nach Bonn. Dort stiegen wir in ein Fahrgastschiff ein, um Rheinabwärts an kleinen Ortschaften und Städten wie zb.Remagen vorbei nach Linz zu gelangen. Die farbigen oft reich verzierten Fachwerkbauten mit zahlreichen Giebelformen und unterschiedlichen Konstruktionsmerkmalen brachten Linz die Bezeichnung ‘Bunte Stadt’ ein. Sie wurden etwa ab dem Jahr 1500 erbaut. Viele kamen nach dem 30-jährigen Krieg hinzu und einige auch erst im 20. Jahrhundert.Bis 1853 lief der Mühlenbach offen durch die Stadt. Heute wird sein unterirdischer Verlauf durch die weißen Pflastersteine angezeigt.

Bei herrlichem Sonnenschein hatten wir genug Zeit um die schöne Stadt zu erkunden und hier und da einzukehren.

 

Bildergalerie: